finpair Blog

Jahresrückblick 2020

Veröffentlicht von Fiona Kretschmer am 18.12.2020 10:29:47
Fiona Kretschmer

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Danke, dass Sie gemeinsam mit uns Teil des digitalen Weges sind! 

Wir konnten in diesem Jahr, trotz der aktuellen Situation, 20 Transaktionen erfolgreich umsetzen. Unter anderem die Transaktion der Globus Holding, VNG AG oder der GASAG AG sowie viele weitere. finpair gehört dank Ihnen zu den Top 3 Schuldscheinplattformen mit einem großen digitalen Marktanteil.

Die Weiterentwicklung stand auch in diesem Jahr nicht still: So konnten wir die Deka Bank als Kooperationspartner gewinnen und eine Schnittstelle zu der Plattform Deka Easy Access herstellen. Viele weitere neue Features wurden umgesetzt.

Auch im kommenden Jahr haben wir viel vor! Wir planen gerade unter anderem die „Schaufensterfunktion“. Hier stellen Emittenten und Investoren Finanzierungsbedürfnisse oder Anlagebedürfnisse auf der Plattform ein. Zusätzlich planen wir die von unseren Kunden geschätzten Leistungen auch abseits des Schuldscheindarlehens nutzbar zu gestalten.

Wir freuen uns, wenn Sie uns auch in dem nächsten Jahr weiterverfolgen, unterstützen und mit uns gemeinsam den Digitalen Schuldschein weiter erfolgreich machen. Folgen Sie uns dafür auch gerne auf LinkedIn (finpair GmbH), um nichts zu verpassen.

Für einen Austausch stehen wir gerne jederzeit zur Verfügung, sprechen Sie uns dafür gerne an.

Frohe Weihnachten und ein guten Rutsch ins neue Jahr wünscht
das Team von finpair

P.S.: Wir sind auch zwischen den Feiertagen für Sie erreichbar.

Themen: Insider, Schuldschein, Plattformen

Schuldschein, Plattform, Digital

Ein Markt im Umbruch

Fast jede zweite Schuldscheinemission wurde im letzten Jahr über digitale Plattformen abgewickelt. Wir sind davon überzeugt, dass dies der Anfang einer Veränderung zu direkterer Kommunikation zwischen den Marktteilnehmern und datengetriebener digitaler Unterstützung im gesamten Prozess ist.

Änderungen abonnieren

Letzte Beiträge